Car akustik Gruppe ist offizieller Einbaupartner von TrackJack

Über 70 Einbaupartner in Deutschland und Österreich montieren zum Festpreis

TrackJack konnte als erfahrener Anbieter von mobilen wie fest zu installierenden Trackinglösungen schon bisher mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis punkten. Insbesondere die im leicht handhabbaren System standardmäßig integrierte und ohne Zusatzkosten und Abobindung verfügbare europaweite Ortung der Fahrzeuge überzeugt die Entscheider.

Dank sehr günstiger, übersichtlicher Service-Level findet sowohl der Privatnutzer, der sein Fahrzeug nach einem Diebstahl wiederfinden möchte als auch der Fuhrpark-Verantwortliche, der seine Flotte mit einer kostengünstigen  Fahrtenbuchlösung ausstatten möchte jederzeit die passende Lösung.

Die nunmehr gestartete Einbau-Kooperation rundet nicht nur das Service-Angebot von TrackJack ab, sie erspart dem Kunden auch die Suche nach einem qualifizierten Einbau-Partner. Die über 70 car akustik-Partner in Deutschland und Österreich bauen die TrackJack Systeme zum Festpreis von 75 Euro (netto) ein. Auf Wunsch auch bei den Kunden vor Ort und ab 5 Systemen sogar ohne Anfahrtpauschale.

„Transparenz und faire Preisgestaltung gehören zur Unternehmensphilosophie von TrackJack und so freuen wir uns, dass es gelungen ist, mit der car akustik Gruppe einen national einheitlichen Preis für den Einbau zu verhandeln“, so Frank Schreiner, Country Manager Germany bei TrackJack.

„Das Thema Ortung und Telematik gewinnt zunehmend auch für Privatkunden sowie kleine und mittelständische Unternehmen an Bedeutung. Mit den TrackJack Lösungen können wir die individuellen Bedürfnisse passgenau  abbilden und das zu derzeit unvergleichlich günstigen Kosten, sowohl bei der Hardware als auch bei den Betriebskosten. So bauen unsere Partnerbetriebe das System nicht nur ein sondern vermarkten es auch sehr erfolgreich bei ihren Kunden“, erläutert Matthias Wagner, Vorstand der car akustik System AG.